Anfahrt/Lage

Die Aeugstenhütte liegt auf dem Gebiet der Gemeinde Glarus, mit unverwechselbarem Panoramablick auf das Glarnerland. Sie liegt rund 1000 Meter oberhalb von Ennenda, auf 1500 m ü. M.

Vom Tal aus ist sie über eine moderne Seilbahn oder zu Fuss über diverse Wanderwege erreichbar. Die Aeugstenbahn erstreckt sich zwischen Ennenda (beim Altersheim Bühli) und dem «Bärenboden» auf Aeugsten. Die bequeme Fahrt mit der 8er-Gondel dauert zirka 7 Minuten und bietet eine wunderschöne Rundumsicht. Vom Bärenboden aus bis zur Aeugstenhütte sind 10 bis 15 Minuten Fussmarsch zu bewältigen.

Für weitere Informationen zur Aeugstenbahn besuchen Sie die Website www.aeugstenbahn.ch.